Adapter Gleitschuh für neue FSN
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Schreiner/ Bautischlerei/ Laden-/ Messe-/ Fenster-/ Türenbau
Geschrieben am
 Hallo BOB

Ich bin der stolze Besitzer einer PKS 66 (serie 1996) ein super Gerät, besser als manche blaue (ernst gemeint). Ebenfalls besitze ich einen Kustoff-Gleitschuh für empfindlich Materialien, der über eine Nut für die alten Führungsschienen verfügt. Wäre so etwas nicht ideal für die neuen Führungsschienen? Es bräuchte dann etwa 10 verschiedenen Gleitplatten. Was wohl keine Hexerei wäre. Zumal die PKS 46, 54, 66 die GKS 54, 66 aus meiner Serie alle dieselben Grundplatten haben, oder. bei den neueren Serien sind sie innerhalb der Serien wahrscheinlich auch ähnlich. Ich weiss diese Idee ist nicht neu, aber vielleicht hilft häufiges nachfragen. Auch die GKS 18, 36 V-Li wären dan FSN tauglich. 

Gruss David

Der Schreiner Ihr Macher

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Hallo @David,

genau diesen Vorschlag hatte ich schon vor längerem gemacht, als die ganze Diskussion losging mit den alten FSN's und dem Spiel dass die alten GKS hatten - leider kam dazu kein Statement vom @Bosch Team, obwohl ich so einen Kunststoff-Gleitschuh für eine kostengünstige und praktische Lösung halte um die vielfältigen Anpassungsschwierigkeiten zu bewältigen.

Die Farbe meiner Werkzeuge ist mir egal, solange sie blau sind^^

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Nicht zu vergessen die GST 135 / 150 / 90 und viele andere Geräte.

Nichts ist beständiger wie die Veränderung!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Schreiner/ Bautischlerei/ Laden-/ Messe-/ Fenster-/ Türenbau
Geschrieben am
Ebenfalls ein Gerät für einen Adapter wäre der Trennschleifer GWS 24-300 J+SDS. Gerade beim schneiden von Gehwegplatten ist ein wenig Präzision nötig. Ohne Übung ist es sehr schwierig mit einem solchen Gerät gerade zu schneiden. 

Der Schreiner Ihr Macher

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Schreiner/ Bautischlerei/ Laden-/ Messe-/ Fenster-/ Türenbau
Geschrieben am
 hallo Bob

bitte antwortet doch mal. Es gibt wirklich genug Gründe für solche Adapterplatten, zumal sich nicht jeder einen GCE Maschine zulegen will, nur weil er die neuen FSN beutzen will.

Gruss David 

Der Schreiner Ihr Macher

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am

Bob antwortet in letzter Zeit recht mager wie mir scheint. Eigentlich kann man diese Adaperplatten recht einfach bauen. Man verliert nur ein wenig Schnittiefe so wie früher bei den alten Adaptern. Aber damit kann man leben.


The person you have called is temporarily not available

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Bosch Mitarbeiter
Geschrieben am
Hallo Zusammen,

wir versuchen immer so zeitnah wie möglich zu antworten. Gerade bei komplexeren Fragen wird das manchmal schwierig, da hier verschiedene Abteilungen und Länder angefragt werden müssen.

Eure Idee mit dem Adapter Gleitschuh zum Nachrüsten der Geräte der älteren Generation ist absolut naheliegend. Die Erfahrungen der Vergangenheit zeigen jedoch, dass ein derartiger Adapter nur sinnvoll ist, wenn ein Höchstmaß an Präzision sichergestellt ist. D.h. Konzept und Umsetzung ist für uns relativ zeitintensiv. Da den Entwickler-Teams nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen, wird ein solches Projekt zum jetzigen Zeitpunkt deshalb nicht verfolgt werden. Fokus der Entwickler-Kapazitäten gilt aktuell den künftigen Produkten inkl. Systemzubehör. Wir sind uns bewusst, dass diese Antwort einigen von Euch nicht gefallen wird, bitten aber trotzdem um Verständnis.

Bei alle neuen Sägen ist in unserer Aufgabenliste festgelegt, dass diese die Nut für die neuen Schienen in der Fußplatte integriert haben sollen.


Viele Grüße
Das Bosch Blau Experten-Team

It's in your hands. Bosch Professional.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Es wird wohl allen denen nicht gefallen, die bereits eine GKS 18V-LI haben und dafür nicht mal eine passende FSN 70/140 finden.
Da wäre mal BOB gefragt mit dem Schienenwirrwarr bei den FSN 70/140 aufzuräumen und den Nutzern die Teilenummer der passenden Schienen zur Verfügung zu stellen.

Mit einer oder zwei Gummilippen...und warum passt die eine, aber die andere nicht?


Allgemein finde ich das Schade, denn so eine Adapterplatte wäre auch aus Kunststoff möglich. Das würde bedeuten, das der "Entwicklungsaufwand" gering wäre, Angesichts dessen, das ja die Konstruktionspläne sowieso die Maße vorgeben (oder ist die Toleranzgrenze doch zu groß?).

Das betrifft nicht nur einige sondern sogar ganz viele...nimmt man die Nutzer der GST 135 dazu wohl mehrere 1000 potenzielle Nutzer...allein in Deutschland.

Die werden sich sicherlich nicht eine neue Maschine kaufen, sondern halt mit einer normalen Aluschiene weiterarbeiten.
Andersrum würden sich sicherlich viele aber eine FSN 800-3100 kaufen und damit wäre auch der Weg für weitere Systemgeräte auf der FSN offen.

Schade das der Systemgedanke nicht auch für diejenigen gilt, die sich die Bosch Geräte in 2012 gekauft haben.

Manchmal ist es nicht leicht Bosch Blau zu sein.

Dieser Beitrag wurde editiert von Hermen am 25.09.2012, 08:42 Uhr
Begründung: .


Nichts ist beständiger wie die Veränderung!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Hermen...da steht doch der Hinderungsgrund: "Höchstmaß an Präzision"
/ironiemodus off

Es gibt ja sogar einen Adapter mit dem man GKS ohne irgendwelche Nuten in den Grundplatten auf den alten Schienen verwenden kann und vermutlich auch eine GKS 18 auf er Seite wo bei den Schienen die eine Gummilippe ist. Der taucht aber nur selten auf. Findet man im Zubehörkatalog, aber nicht mehr Online. Es ist der 2 607 001 375. Wenn man Zubehör für Handkreissägen Online sucht...bekommt man auch nur die Sägeblätter angeboten. Mehr nicht. Es sei denn man geht über die Maschine auf die Suche. Bei alten Maschinen aber nicht möglich.

The person you have called is temporarily not available