Änderung bei der Anmeldung (Bosch ID)

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Bosch Mitarbeiter
Geschrieben am
Hallo liebe BOB‘ler,

die Welt wächst immer mehr zusammen und so auch unsere digitalen Plattformen bei Bosch. Vielleicht habt ihr schon mal von der Bosch ID gehört? Diese soll es euch in Zukunft ermöglichen, mit nur einem Account in eine Vielzahl unserer digitalen Angebote einzuloggen.  
Diesen neuen Login – genannt „Single-Sign-On“ – werden wir am Donnerstag, den 3. September auch für die BOB Community implementieren. Bitte beachtet, dass dadurch die Community am Donnerstag längere Zeit nicht erreichbar sein wird.
Folgendes müsst ihr tun, um euch danach wieder in die Community einzuloggen:
Wenn ihr noch keine Bosch ID habt:
 
        Auf der Startseite auf den blauen Button „Anmelden“ klicken.
        Auf der Folgeseite dann auf den Button „Bisheriges Konto umstellen“ klicken
        E-Mail zur Passwort-Rückstellung anfordern
        Neues Passwort vergeben und einloggen mit dem neuen Passwort und eurer E-Mail-Adresse
 
Wenn ihr bereits eine Bosch ID habt:
 
       Auf der Startseite auf den blauen Button „Anmelden“ klicken.
       Auf der Folgeseite dann auf den Button „Anmelden mit Ihrer Bosch-ID“ klicken
       Mit eurer E-Mail-Adresse und Passwort einloggen
 
Mit der Bosch-ID könnt ihr euch dann für die Community anmelden und gleichzeitig auf verschiedene andere Bosch-Dienste, -Anwendungen und -Portale zugreifen.
Wichtig: Mit euren alten Zugangsdaten für die BOB Community könnt ihr euch nach der Umstellung nicht mehr einloggen, sondern nur noch mit der Bosch ID.
Wenn ihr Login-Probleme nach der Umstellung habt, wendet euch bitte an: bob-community@de.bosch.com
Wir wissen, dass die Umstellung erstmal mit einem Aufwand für euch verbunden ist, aber hoffen, dass danach die Vorteile durch ein Login für mehrere Plattformen überwiegen.

Danke weiterhin für eure Treue!

Mit freundlichen Grüßen
Euer Bosch Blau Experten-Team
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Ist nur eine Bosch-ID zulässing oder auch mehrere? Das wird die Grundsatzfrage werden, denn ist ein Login mit einer Bosch-ID auf einem Rechner aktiv, dann könnte es zu Konflikten mit einer zweiten ID geben. Wurde das getestet?

Denn es ist durchaus sinnvoll mehrere Logins zu besitzen, allein schon um Privat und Geschäftlich zu unterscheiden.

Gru GW

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1990
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Danke BOB für die Info.

Gruß Norbert
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Eine Frage die ich mir gerade stelle: haben wir dann alle andere Nicknamen?
Die Bosch ID müsste ja die ID von pro360 sein... Das man sich mit den gleichen Daten überall einloggt ist ja sinnvoll.
Aber was passiert mit den "alten" Nicknamen, Benachrichtigungen, etc?
Wenn wir neue Namen brauchen kenne ich ja keinen mehr :-o
 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Villeicht kann mal einer erklären was das alles soll?
Seit 2015 wars mir hier von meinem Rechner aus nicht möglich Geräte zu registrieren, hat unser Sohn von seinem Rechner aus erledigt.
Name vergeben, Mail vergeben, keine Chance.
Ist mir auch egal, es ging ja so.
Das Pro 360 ist mir zu komplex, sehe auch keinen Grund mich da einzulesen, ich hab meine Zertifikate für die Garantie ausgedruckt in einem Leitzordner.
Newsletter kommen auch keine obwohl schon 127mal angeklickt..dafür kriegt meine Frau die.
Und NUN soll ich was mit einer "ID" machen, kopfkratz??
Ich denke man hätte zunächst mal die einfachen Grundfunktionen auf die Reihe bekommen sollen ehe man sich an so komplexem Zeugs herantraut??
Gruss Willy
 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1990
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Hallo Willy,

das mit PRO360 war nur am Anfang chaotisch, bei mir war das diese Woche innerhalb von 24h erledigt.
Auch das anlegen der Bosch-ID ist simpel (finde die Beschreibung der Schritte nicht schlecht) , und klappt mit den bisherigen Daten.

Nur Mut du bekommst das hin.

Gruß Norbert

 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Werden wir sehen sagte der Blinde..(:)
Gruss Willy
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1990
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Blinde wurden auch schon wieder sehend. ;-)

Gru0 Norbert
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Bosch Mitarbeiter
Geschrieben am
Hallo higw65

Danke für die gute Rückfrage. Zu einem bestehenden Community Account kann nur EINE Bosch ID verknüpft werden, so wie auch schon heute nur ein Account pro E-Mail-Adresse angelegt werden kann.
Wenn mehrere Logins gewünscht sind, muss im Zweifel ein neuer 2. Account angelegt werden.

Mit den besten Grüßen
Das Bosch Blau Experten-Team
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Ministerium/ Verteidigung/ Feuerwehr
Geschrieben am
@Bob,

was passiert, wenn man am gleichen Gerät mit zwei Bosch IDs gleichzeitig online ist?

Maria, Maria, i like it laut!