Akkubohrhammer GBH 36 VF-LI Plus - Testbericht

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
WInkelschleifer + Diamantblatt + Absaugung...oder aber die Schlitzfräse...je nach Dicke der Decke. Damit bekommt man die Sauerkrautplatten am Besten auf. Das Drahtgewebe ist für die meisten Dia-Scheiben kein Problem.

Gruß GW

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Winkelschleifer über Kopf?
Den Gedanken hatte ich auch, aber wieder verworfen weil zu schwer, kanns ja mal testen, aber mit absaugen ist nichts.
Mit stemmen gehts ja zumindest und auch recht bequem, und ja der Dreck ist halt dabei, spätestens wenn die Plattenstücke herunterknallen und die weisse Wolle hinterher, da ist man dann ganz allein ,weit und breit keiner da "zum schauen".
Gruss Willy




 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Maja...das mit dem Absaugen ist eigentlich Pflicht...weil die Staubentwicklung dabei gewaltig ist. Die Absaugadapter haben auch noch den Vorteil des Schlittens und einer Schnitttiefeneinstellung.

Wichtig ist es zu wissen wie dick die Decke ist. Wenn man dann knapp drunter bleibt, dann fallen die Teile auch nicht gleich runter. Kann man dann bequem mit dem Kuhfuß raushebeln.

Hab das vor zig Jahren mal gemacht...daher weiß ich was das für eine Sauarbeit ist.

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Beim stemmen sind nur Krümmel, kaum Staub, zummindest für meine Begriffe.
.
Ja, Plicht ist es wohl, muss so gesagt werden. Wenns danach geht kann ich direkt aufhören, bin schon in der Illegalität wenn ich morgens im Dorf 60 statt 50 fahre und dann kommt erst die Baustelle.
Ich kenne übrigens keinen einzigen Betrieb der weiterarbeiten dürfte wenn die BG mal richtig schaut.
.
Decke ist 4cm dick inkl. Putz, Bretter alle 40cm ca.
Da fällt von allein garnichts runter, kannste schlitzen so viel du willst..lol..aber dadurch das die Stücke überschaubar kleiner werden und man sie dann auch tragen kann ist es schon was wert.
Morgen kommt der Rest dran, hoffentlich schaffe ich alles damit DAS beendet ist.
Gruss Willy

 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Mir geht es hier nicht um die BG...

Es geht um die Maschine und darum dass Du so nach 20cm nichts mehr siehst. Auch eine Staubmaske...die Du hoffentlich trägst...ist dann ganz schnell voll und die Schutzbrille so eingestaubt dass man nichts mehr sieht.

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Ich hole ein paar mal tief Luft, peile den Kurs der Maschine ein, Augen zu und durch und denn ganz schnell weglaufen..
Schönen Abend noch!
Gruss Willy
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin 
So, hier noch ein kleiner Eindruck vom Stemmen,Perforieren einer ca.40mm Heraklithdecke die abgerissen werden sollte.
Das ging recht gut und schnell. relativ einfach zu halten im Vergleich zu einem Winkelschleifer und auf die Schnittqaulität kommts in dem Fall ja nicht an.
Es geht darum das man nicht zu grosse Stücke auf einmal abreissen muss.
Hier das Video, auch wieder mit Hilfe von Sascha, hier noch einmal vielen Dank!

Gruss Willy

Dieser Beitrag wurde editiert von willyausdemnorden am 09.05.2015, 21:16 Uhr
Begründung: Video

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1988
Branche
Maschinenbau
Geschrieben am
@ Willy

Da graust es jeden Elektriker!
Sollten Kabel nicht gerade unter Putz gelegt werden?
Du hast da ja eine Wellenlinie gestemmt ;-)


Aber sonst: Der GBH 36 VF-LI ist schon eine geiles Teil!!!

Gruß
bluefire

www.instagram.com/bluefiretools

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Ja toll...ein 36er der stemmt...wie schön ^^

Spaß  beiseite. Mir wäre hier der Hammer schon zu schwer auf Dauer. Ich bin da eher der Typ "wie mache ich es mir einfacher". Putz auf Sauerkrautplatten kann man deutlich schneller entfernen.

Ich hätte hier zum 125er GWS mit Trennschlitten gegriffen oder einer Schlitzfräse mit einer Scheibe. Die Strecke für das Video wäre vermutlich in 20 Sekunden geschafft mit deutlich weniger Anstrengung.
Die neuen Hauben für die GWS sind übrigens richtig gut. Hab sie mir heute mal angeschaut.

Ach ja...mit einem Flügelmeißel geht das auch deutlich besser... wenn man nicht trennen will.

@bluefire
Es geht um einen Abriss....nicht um Kabelschlitze.

Gruß GW

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1988
Branche
Maschinenbau
Geschrieben am
Na ja, es sah so aus. Ein Schlitz der mehr oder weniger gerade zur Mitte richtung einer Lampe führt.
Daher Kabelschlitz!

Gruß
bluefire

www.instagram.com/bluefiretools