Akkuschrauber Neubau - Haus / Garten

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
-
Geschrieben am
Hallo Zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Akkusystem für unsern Neubau.

In erster Linie möchte ich Regale aufhängen (Ytong / Putz wände), Lampen anbringen, In Mauerwerk ein paar löcher für Wandlampen bohren..."Kleinkram eben"

Nun hab ich 2 Akkuschrauber in der Auswahl:

den GSB 12V-15 oder GSB 18V-28 oder GSB- 18V-55?  Die Frage ist, reicht mir das 12V System aus oder sollte es schon 18 V sein?
 
Für Schränke etc. habe ich noch einen IXO, für Schwerere Arbeiten einen Bosch Grün Bohrhammer, sowie eine Kabelgebundene Schlagbohrmaschine.

Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde editiert von Marcel am 21.06.2021, 10:34 Uhr
Begründung: N

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
Hallo Marcel,

vor 4 Jahren haben wir auch neu gebaut und als erstes haben wir den GSB 18VE2 angeschafft und wenig später einen GSR 18-2-LI plus.Ein GSR 10,8 V-LI-2war schon vorhanden.

Am Ende wurde meistens mit dem GSR gearbeitet weil der schön leicht und handlich ist. Läuft bis heute auch einwandfrei.
Bohrungen in Porenbeton gehen damit problemlos, in Kalksandstein auch mit den roten Universalbohrern von Alpen.

Persönlich würde ich wieder einen leichten 18V-Bohrschrauber als Universalmaschine bevorzugen.
Passt auch ganz gut, wenn Bohrhammer und Netz-Schlagbohrer bei dir ohnehin vorhanden sind.

Grüße

MIchael

Dieser Beitrag wurde editiert von Machine_Man am 21.06.2021, 12:36 Uhr
Begründung: Grußformel vergessen

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Herzliches Willkommen im Forum!
Die beiden GSR 12v-15 gut zum vorbohren, einen GSR 12V.35FC fürs schrauben als Set und für schwere Schrauben GSR 18V.55 dürfte erstmal reichen.
Der IXO hat seinen Stellwert für kleine Schräubchen, vorbohren, schön handliches Gerät, auch zum senken für die beiden anderen GSR auch gut.
Falls du wollst ja in Beton/Mauerwerk grüner Bohrhammer schon gut, Schlagbohrmaschine auch gut wenn das Mauerwerk erstmal antesten, was passiert im Stein.
Als Akku in 12v und auch 18v-Akkus , so als Start.
Lampe, Radio, Sauger..
Gruss Willy
 
Aktivität
Moderator
Branchenerfahrung seit
1971
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
Guten Tag Marcel,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im blauen Bosch Profi Forum.

Gerade für die "Kleinigkeiten" rund ums Haus sind die 12V-Geräte schon sehr vielseitig und handlich. Den ins Auge gefassten 15er-FC gibt's inzwischen auch als GSR 12V-35 FC.

Für die 18V-Akkugeräte kann im Rahmen des aktuellen ProDeal ggf. zusätzlich Handwerkszeug als Prämie gewählt werden.

Und noch der Hinweis auf hilfreiches Zubehör. Gerade bei den aktuellen Baustoffen reichen häufig schon gute MultiConstruction-Bohrer.

Wie auch schon von anderen erwähnt, über die Zeit kommen sicherlich  noch weitere interessante Akkugeräte dazu. :-)

Gruß
sinus50

 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Denke mit den 12V Geräten wärst du schon sehr gut aufgestellt und sollte auf jeden Fall ausreichend sein.
Falls es doch etwas mehr sein soll, kann man aber auch mal in Richtung 18V-60 FC überlegen.
Der ist durch die wechselbaren Aufsätze (gibt sogar ein SDS-Plus Bohrhammer-Adapter) und seine relativ kompakte Form auch eine eine Überlegung wert. 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
2006
Branche
Ministerium/ Verteidigung/ Feuerwehr
Geschrieben am
Moin,

die schon vorhandenen Geräte bzw. die kleine Lücke dazwischen schreit förmlich nach dem schon von Willy und Sinus genannten GSR 12V-35 FC, von daher wäre das auch mein Favorit. Leicht und handlich und vielseitig. Die genannten Materialien erledigt er auch als GSR problemlos mit den CYL-9 MultiContruction Bohrern. Vorteile gegenüber dem 12V-15: bürstenloser Motor mit mehr Power und vor allem mehr Drehzahl. Das gleicht die "fehlenden" Schlagfunktion mehr als aus.

Gruß
kuraasu
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
-
Geschrieben am
Dank euch für die Infos, habe heute bei Ama.. zugeschlagen und den 55er bestellt der 12V folgt bestimmt :)
Aktivität
Branchenerfahrung seit
2006
Branche
Ministerium/ Verteidigung/ Feuerwehr
Geschrieben am
Moin,

dann schon mal viel Spaß und Erfolg mit dem baldigen Neuzugang. Und nicht vergessen, die Geräte für die Garantieverlängerung anzumelden!

Gruß
kuraasu
Aktivität
Moderator
Branchenerfahrung seit
1971
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
Hallo Marcel,

danke für deine Rückmeldung und viel Freude damit.
Vielleicht passt ja bei dem gewählten 18V-Akku-Schraubermodell auch noch der ProDeal. :-)

Gruß
sinus50
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
-
Geschrieben am
Danke euch, Pro Deal und 3 Jahre Garantie konnte ich einlösen!