baustellenradio gml 20 professional --> USB-Stick
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
baustellenradio gml 20 professional
--------------------------------------------------
Hallo zusammen


Mein Problem besteht darin, das ich Songs per USB-Stick hören will.
Und aus mir unbekannten gründen funktiuniert das nicht einwandfrei.
Die ersten 4-5 Songs kommen problemlos, danach bleibt der Radio einfach hängen (es pasiert nichts mehr).
Egal welche Songs.
Problem mit dem USB-Stick schliesse ich aus, weil der eine neu ist und weil er an einem anderen Radio problemlos funtioniert.
----------------
infos:
Gerät: baustellenradio gml 20 professional
USB-Stick:www.disk2go.com/d2go/shop/katalog/produkt/index.html(8GB), http://www.takems.de/products.php?categ=us..._Mini_HighSpeed(1GB)
ausprobiert mit diesen Formatierungen: Fat, Fat32, ntfs, exFAT
Songs: MP3
----------------
an was kann das liegen?



Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Bosch Mitarbeiter
Geschrieben am
Hallo Herr Ritzmann,

wir haben Ihre Frage an unsere Entwicklungsabteilung weiter gegeben. Spontan war die Aussage, der USB-Stick hat eine zu große Kapazität und macht deshalb die genannten Probeleme. Es wird aber weiter untersucht und sobald ein endgültiges Ergebnis vorliegt werden wir Sie informieren. Dies kann allerdings noch ein paar Tage in Anspruch nehmen.

Mit den besten Grüßen
Ihr Bosch Blau Experten-Team

It's in your hands. Bosch Professional.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
Zu grosse Kapazität kann nicht sein. Der eine Stick hat 1GB un der andere 8GB.
Und es funktioniert mit beiden nicht, sowohl 1GB und 2GB
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
Liegen schon ergebnisse vor?
mfg weissertiger2
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Gibt was Neues zu dem USB Problem.
Habe auch alle möglichen Formatierungen versucht.

Bisher kein Erfolg.
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
16.11.11ein paar Tage...............? Jetzt haben wir den 08.01.12.........
Mit dem 8GB als zu groß könnte ich ja gerade noch akzeptieren, aber 1 GB????

Frage --> Lösung (eventuell hilft dir das weiter)

Sind die Sticks in FAT32 Formatiert?
--> sollten sie sein, aber eventuell NTFS probieren

Hast du die Lieder in Ordnern?
Viele haben Probleme mit Ordnerstrukturen --> einfach ohne Ordner probieren.

In welchem Datenformat liegen die Files vor?
MP3 ist das gängigste und bereitet meist die wenigsten probleme --> in MP3 umformatieren

Mit wieviel Kbit/s sind die Daten komprimiert?
Zu hohe Qualität kann manchmal probleme bereiten --> umkomprimieren auf 128Kbit/s

Sind eventuell Einschränkungen bei den Files vorhanden (DRM)?
Manche dürfen nur auf bestimmten Geräten abgespielt werden oder nur eine bestimmte Anzahl kopiert werden --> mal Kontextmenü - Eigenschaften nachschauen

Sind es immer die selben Lieder die abgespielt / nicht abgespielt werden?
Eventuell unterschiede herausfinden über Kontextmenü - Eigenschaften --> probeweise ein Lied angleichen und probieren

Wurde beim Aufnehmen auf ISO-Kompatibilität geachtet?
Manche Abspielgeräte kommen damit nicht zurecht --> Auf ISO achten


Dieser Beitrag wurde editiert von Hermen am 08.01.2012, 12:53 Uhr
Begründung: Ergänzung


Nichts ist beständiger wie die Veränderung!