Bosch GO

Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Schöner Fund.

31,40 beim großen Fluß in Indien (nicht der Ganges...) incl einfachem Bitset und USB-Steckerladegerät.
Leider mag dieser Fluß nicht in diese Richtung fließen.

Würde hier auch mehr bezahlen. 3-4 könnte ich brauchen. Farbe egal.
Ein bisschen Smalltalk und ein weiteres Video gibt es wenn man nach Bosch Go Smart Screwdriver und ewebbuddy sucht.

 

Dieser Beitrag wurde editiert von am 14.09.2017, 21:28 Uhr
Begründung: .

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1999
Branche
Maschinenbau
Geschrieben am
Hab noch ein paar Bilder gefunden, es gibt sogar noch eine Box dabei.
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Landwirt
Geschrieben am
 
erstellt von klabauter am 14.09.2017, 17:45 Uhr
Moin,

ja, sieht gut aus der Schrauber, Bewegungssteuerung wie beim gelben wär natürlich noch ein Sahnehäubchen, aber macht vlt beim Push&go Probleme. Was aber ein No-Go ist; keine LED (oder bin ich blind?) und das wo man das Gerät oft an beengten und dunklen Stellen einsetzt...

Gruß
HR

Aber Klabauter, der kleine Schrauber hat doch eine LED mit an Board ;-).
 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Das wäre tatsächlich ein Gimmik bei uns und auch so ohne weiteres machbar.

Nichts ist beständiger wie die Veränderung!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1995
Branche
Maschinenbau
Geschrieben am
Hallo Kollegen,

nehmt doch bitte die Verkaufs-Links aus Euren Beiträgen!
Es sollte doch mittlerweile klar sin, dass so etwas hier nichts zu suchen hat, DANKE!

VG
Berthold

Bosch, professional tools for professional workers! Like us ;-)!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1994
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am

erstellt von Jens21 am 15.09.2017, 07:45 Uhr
Hab noch ein paar Bilder gefunden, es gibt sogar noch eine Box dabei.


Schicke Box. Glaub ich hätte ihn zwar an meiner French Cleat Wand hängen aber schlecht ist die nicht. Danke fürs teilen. Geil wo ihr alle die Bilder immer her holt. Top.

Gutes Werkzeug, für gute Arbeit.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
Hallo

Hätte auch Interesse an dem Bosch Go. Wie ist er zubekommen? Würde mich auch an einer Sammelbestellung beteiligen.

Dieser Beitrag wurde editiert von christianreder am 15.09.2017, 21:54 Uhr
Begründung: *


Instagram: gtestet

Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
 
erstellt von christianreder am 15.09.2017, 21:42 Uhr
Hallo

Hätte auch Interesse an dem Bosch Go. Wie ist er zubekommen? Würde mich auch an einer Sammelbestellung beteiligen.
Preise dann auf jeden Fall zzgl Einfuhrumsatzsteuer und Zollgebühren (jeweils auf die Gesamtmenge incl der Beschaffungskosten wie Transport). Von den exponential größeren Frachtkosten für schwerere Pakete reden wir noch gar nicht.
Wenn das dann alles ok ist, kommt ein weniger versierter Zöllner auf die Idee, die CE-Kennzeichen, etc seien getürkt (falls überhaupt Kennzeichen drauf sind) oder der Warnhinweis für LiIon-Akkus fehlt, weil dem Inder das unbekannt war, und du als hiesiger Inverkehrbringer bist in der Pflicht.
Irgendwann hast du dann alle Geräte verteilt, und schwups - Besuch vom Finanzamt, und du bist in Erklärungsnot, dass du nicht gewerblich eingeführt hast, obwohl du nur ein paar Leuten einen Gefallen tun wolltest.

Es gibt gute Gründe, warum die Preise hierzulande manchmal höher sind. Die oben aufgezählten sind Teil davon.

Was wollte ich noch gleich sagen ... ach so: ne, mach nicht. Unnötiger Stress. :)

 
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Ich habe seit gestern auch den Go.
Von der Verarbeitung finde ich ihn Top. Er ist recht schwer und schön schlank was ich gut finde, somit passt er in jede Hosentasche.
Er hat einen Schalter mit 3 Stellungen ( vor, Arretierung und zurück). Hinten ist eine Akkuanzeige, USB Anschluss zum laden und ein Drehrad. Geliefert wird der Go in einer Box mit Ladekabel, Ladestecker, Bitset und natürlich einer Bedienungsanleitung. Der Akku war bei mir nicht voll und hatte nur einen Ladebalken. Die Box ist für den kleinen Schrauber und mich völlig ausreichend, auch wenn ich ihn lieber in ner L-Boxx mini gesehen hätte :) Wer das mag, kann sich aber auch eine Einlage machen oder ihn so in die L-Boxx mini tun, denn er passt auch dort von der Höhe super rein.
Was ich ein wenig schade finde, dass der Aufkleber mit dem Inhalt der Box (Geräteinfo) hinten ist und nicht wie bei den L-Boxxen vorne zwischen den roten Clips/Verschlüssen, dort war nur das Bosch Siegel.
Unten ein Paar Bilder zum Vergleich der Größe des Schraubers und der Boxx.
Mal sehen wie er sich schlägt wenn ich die Tage mal damit schraube?
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
@knauky: Vielen Dank für die Vorstellung. Wie hat denn der Go den Weg nach Deutschland gefunden? Ich bekomme ihn nirgends zu geschickt. :-/

Dieser Beitrag wurde editiert von christianreder am 02.10.2017, 21:12 Uhr
Begründung: *


Instagram: gtestet