Diamant Trockenbohrkronen Set

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Hallo @Forum,

bei den Aktionsangeboten des letzten Quartals gab es dieses leckere Set mit Diamant Trockbohrkronen, die aber aufgrund des Preises nie wirklich auf meiner Liste standen.

Ich weiss nicht mehr, wie ich bei einem Telefonat mit Ihrwisstschonwem aus Ihrwisstschonwo auf dieses Set zu sprechen kam, aber nach diesem Telefonat hat er mal eben 10 Sets geordert, von denen (natürlich) nur noch 9 verfügbar sind.

Mein Set habe ich mir gesichert, also, one down, nine to go^^

Die Farbe meiner Werkzeuge ist mir egal, solange sie blau sind^^

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Ich würde nur gerne wissen für welche Maschine von Bosch die Kronen gedacht sind. Im Aktionsprospekt werden sie unter einem Bild einer GDB gezeigt...aber die 1600er gibt es anscheinend nicht mehr.
SDS-Plus bis 127mm? GBH 4 und dann Schlagstopp?

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
naja, SDS-Plus Aufnahmen sind ja laut Bild dabei. Funktionieren tut das, ich hab letztens 132mm mit meinem GBH 2-26 gebohrt, das macht zwar weder dem Benutzer noch der Maschine Spaß, hat aber funktioniert ;)
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Das war übrigens meine erste Frage an Papa Schlumpf, für welche Maschinen die Dinger geeignet sind, und er war sich sicher dass SDS-plus Maschinen ausreichen und speziell mein GBH 4-32 DFR dafür hervorragend geeignet wäre^^

Die Farbe meiner Werkzeuge ist mir egal, solange sie blau sind^^

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Bosch Mitarbeiter
Geschrieben am
Hallo Zusammen,

Diamantbohrkronen kann man ohne Schlag mit Bohrhämmern oder Bohrmaschinen, je nach Aufnahmeschaft, einsetzen. Dabei sollte aber die Motorgröße der Maschine entsprechend dem Bohrdurchmesser angepasst sein. Bei größeren Bohrdurchmessern in Beton sollte daher schon der GBH 4 oder Bohrmaschinen mit mindestens 1000 Watt Leistung verwendet werden.

Mit den besten Grüßen
Das Bosch Blau Experten-Team

It's in your hands. Bosch Professional.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
In Beton...das Kronenset. Gut zu wissen.

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstige Holzverarbeitung
Geschrieben am
Hallo @Higw65,

schon richtig, in der Beschreibung steht: 'Für Mauerwerk, Ziegelstein, Sandstein'.

Allerdings hätte ich jetzt vermutet, dass man gerade mit Diamant in Beton bohren kann, und wenn nicht womit dann?

Die Farbe meiner Werkzeuge ist mir egal, solange sie blau sind^^

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Das Kronenset ist nicht für klassischen Beton geeignet. Ganz sicher nicht. Klar wird man da mal relativ frischen Beton oder Betonsteine bohren können, aber keinen Hartbeton. Dieses Set ist ein Trockenset für abrasive Materialien wie eben Kalksandstein, Ziegel, etc. Für die harten Materialen kommt man um eine Nassborhkrone nur schwer herum.

Ich lasse mich aber auch gerne vom Bosch-Experten-Team eines Besseren belehren.

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Servus zusammen,
wenn einer mit diesem o. a. Kronenset in Beton schneidet hat er weder eine hohe Schnittleistung noch eine hohe Lebenserwartung der Krone wie im Angebot beschrieben, sondern nach geschätzt nem halben Loch den tollsten Hochpreis-Edelschrott.
Diese Bohrkronen sind nicht für Betonbohrungen gemacht und funktionieren folglich auch nicht in Beton!
Die Diamantbohrkrone wäre nach kürzester Zeit ein "Ohnediamantbohrkrone".
Wer das Gegenteil behauptet soll mich zur Vorführung einladen.
Gruß
Uwe Seeger
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Ich finde das immer recht interessant. Bei Diamantscheiben achten die Meisten darauf wofür genau welche Scheibe geeignet ist. Ob Fliesen, harten oder weichen Beton, Abrasive oder nicht abrasive Materialien und und und...

Bei Kronen...im Grunde ja Scheiben in Rohrform...wird das oft verallgemeinert. Da heißt es: "Diamanbohrkrone, ok...damit kann ich alles Bohren, auch Hartbeton mit und ohne Armierung." Wir am Ende dann ein teurer Spaß

Das besagte Set gibt es im Internet übrigens fast baugleich für knapp über 150,- €. Der Koffer ist gleich, die Adapter ebenso...nur die Farbe der Kronen ist etwas anders ;-)
Steht auf dem Set eigentlich irgendwo Bosch drauf? Würde mich mal interessieren.

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.