Ersatzakku Li-Ion oder NiMH statt NiCD
Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Der Akku meines Akku-Schraubers PSR14,4 VE-2 ist nach langen Jahren defekt. Statt nun wieder einen NiCD-Akku zu kaufen, würde ich gerne neuere Typen einsetzen. Es gibt Angebote im Accushop, z.B. "Akku für Bosch Bohrschrauber PSR 14,4VE-2 3000mAh O-Pack, 14,4V, 3000mAh/43Wh, NiMH" oder "Akku für Bosch Bohrschrauber PSR VE-2 O-Pack Li-Ion inkl. Ladegerät, 14,4V, 1400mAh/20Wh, Li-Ion". Der NiMH glänzt durch hohe Kapazität, der Li-Ion ist zwar schwächer als der Original-Akku (1,5 AH), dafür aber mit moderner Akku-Technik und eigenem Ladegerät. Die Frage ist nun: kann ich den NiCD-Akku überhaupt durch einen anderen Typ ersetzen und funktioniert mein Ladegerät mit diesen neuen Typen?
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1984
Branche
Fußboden-/ Platten-/ Fliesenleger
Geschrieben am
Hallo Werner,


der Schrauber sollte auch mit dem Li-Ion Akku funktionieren, aber um ihn zu laden brauchst du ein spezielles Ladegerät für Li-Ion.

Die Ladegeräte für Ni-Cd und Ni-Mh sind identisch, jedenfalls kenne ich es so von Hilti.

Also entweder Neuanschaffung eines neuen Schraubers mit neuester Akku Technik oder Ni-Mh.

Ich finde Ni-Mh auch o.k. die haben schließlich auch kein Memory Effekt mehr.

Gruß Mirko
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
Hallo
Das mit dem Memory- Effekt ist nicht ganz richtig,Ni-Mh haben schoen einen M-Effekt der aber nicht so stark ist wie bei den alten Ni-Cd ist.
Dafür sind Ni-Mh Akku´s sehr kälte empfindlich, was bei Li-io Akkus nicht so schlimm ist .
Die sind nämlich Hitze empfindlich.

Vielleicht wären ja Li-Polymer Accus besser?, aber das kann ich dir auch nicht so genau sagen.


        Gruss Andreas
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Bosch Mitarbeiter
Geschrieben am
Hallo Herr Tödter,

in Ihrem PSR 14,4 VE-2 können Sie generell alle Bosch 14,4 Volt NiCd und NiMh Akkus verwenden. Auch die Ladegeräte sind kompatibel. Anders sieht es bei der neuen Lithium-Ionen-Technologie aus, welche nicht für Ihren PSR 14,4 VE-2 verwendet werden kann.

Die Lithium-Ionen-Technologie hat den großen Vorteil, keinen negativen Memory Effekt und eine wesentlich geringere Eigenentladung zu besitzen. Allerdings sind die Akkus sehr empfindlich gegen Überhitzung, Überlastung und Tiefenentladung. Deswegen schützt Bosch alle seine Lithium-Ionen Akkus durch das ECP System. Dieses ist sowohl in den Maschinen als auch in den Ladegeräten integriert.

Damit der Akku nicht ungeschützt in den Geräten betrieben werden kann, passt der Bosch Originalakku auch nicht in Ihren Akkuschrauber, da er eine andere Bauform besitzt. Der von Ihnen angegebene Akku "Akku für Bosch Bohrschrauber PSR VE-2 O-Pack Li-Ion inkl. Ladegerät, 14,4V, 1400mAh/20Wh, Li-Ion" ist kein Original Bosch Akku.

Da das ECP immer passend zum Gerät und dem dafür passenden Akku programmiert wird, kann man die Akkus zwischen der blauen und grünen Serie bei Lithium-Ionen-Technologie nicht tauschen.

Gewerbliche Geräte und Akkus von Bosch blau sind typischerweise für professionelle Beanspruchungen ausgelegt. Wenn Sie sich also für die neue Lithium-Ionen-Technologie entscheiden möchten, ist es sinnvoll eine entsprechende Voltklasse und bei gewerblicher Nutzung besser die blaue Produktlinie zu wählen.

Mit den besten Grüßen
Ihr Bosch Blau Experten-Team


Dieser Beitrag wurde editiert von Bosch Experten-Team am 22.03.2010, 22:05 Uhr
Begründung: *


It's in your hands. Bosch Professional.

Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Kann mich da nur anschließen. Kauf den Original Akku oder direkt ein neues Gerät.
Ich hatte auch den PSR 14,4 VE-2, aber den hab ich in der Bucht verkloppt.
Guck dir mal den GSR 10,8 - 2 - Li an
www.bosch-pt.de/boptocs2-de/Handwerk-Industrie/Werkzeuge/DE/de/gw/Compact-Duty+10%2C8-V-Lithium-Ionen/119043/GSR+10%2C8-2-LI/23272/index.htm

Der kommt locker an die Leistung des PSR ran, hat Li-Ion Technologie und ist super Handlich.
Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Jawohl, sehr gute Wahl diese Geräte - wir haben in unserer Tischlerei etliche dieser Geräte im Einsatz: Leicht, schnell ladend, handlich und mit toller Leistung!
Mich mögen nun manche auslachen, aber ich kaufe lieber 4 solche Schrauber statt einen der "Premiumhersteller".
Die ältesten dieser Schrauber laufen bestimmt schon 3 Jahre bei uns und so langsam gehen die esten Akkus kaputt, (bei wirklich täglicher Nutzung!) kompliment für die Haltbarkeit!