GSR 12v Brushless

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Schreinerei
Geschrieben am
Hallo zusammen

Seh ich das richtig, dass es keinen "normalen" 12V GSR als Brushless mehr gibt? (ohne FC, HX...)
Ich hab noch einen älteren GSR 12V-20 als Brushless, und brauch nun einen zweiten. Hätte natürlich gerne wieder einen Brushless.

Grüsse
Manuel
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Elektro-Installation
Geschrieben am
Hallo Manuel,

hier ist er doch:
https://www.bosch-professional.com/de/de/products/gsr-12v-20-06019D4005
Oder meinst du einen anderen??

Bis dahin
Olaf
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
KFZ-Industrie
Geschrieben am
Wrenn es um lieferbare Geräte geht, kann das ggf. je nach Shop sein, die EC sind gerade nicht so breit verfügbar ;)

Aber statt zum 20er würde ich eher zum 35er greifen ;)
https://www.bosch-professional.com/de/de/products/gsr-12v-35-06019H8000

Allerdings würd eich mir halt auch überlegen, ob ich nicht statt dem normalen 35er nen 35er FC mit dem Bohrfutte rnehme, um den ggf. auch als kurzen HX nutzen zu können, wenns mal sein muss/kann.

Ich persönlich verzichte auf die Brushless im 12V Bereich, nehm meine brushed und bin auch super happy.

MfG Christian

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Elektro-Installation
Geschrieben am
Ich hab auch den GSR 12V-15, die nicht brushless Version also.
Des weiteren würde ich dir auch den GSR 12V-35 empfehlen. Hat definitiv mehr Power, die Akkus halten länger und man muss die Kohlebürsten nicht wechseln. Da der 35er auch zurzeit einiges billiger als der 20er ist, würde ich sicher zu dem 35er greifen, da er doch mehr Dampf hat.
Schöne Grüße aus Österreich
Martin
Aktivität
Branchenerfahrung seit
2000
Branche
KFZ-Industrie
Geschrieben am
Hallo,

doch klar es gibt den GSR 12V-35 auch als nicht FC.
Alternativ gibt es noch den GSR 12V-30, der ist auch realtiv gut zu bekommen.
Ist allerdings meines Wissens nicht für den deutschen Markt bestimmt.

Grüße