GWS 26-230 LVI + GDE 230 FC-T Koffer/Tasche/Box

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Die Heißdrahtmethode geht auch :-)

EPP-Einlagen gibt es meines Wissens nach nicht.

Gruß GW

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Das stimmt - ich habe nur keinen Heißdraht.

mhh... schade...

Gruß,
Ralf
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
-
Geschrieben am
erstellt von cech am 15.05.2020, 20:49 Uhr
... Gibt es für die XL-BOXX schon diese EPP Einlagen die man stapeln kann?  
Hallo Ralf, antworte nur kurz, bin gerade am Werkstatt aufräumen. 

Anstelle der genoppten EPP-Schnitteinlageplatten für die L-BOXX gibt es für die XL-BOXX PE-Hartschaumschnitteinlagen.
Es handelt sich um insgesamt 5 Platten. Die korrekte Bezeichnung ist: XL-BOXX Schnittschaum-Set, 5 Lagen Korpus ausfüllender PE-Hartschaum für individ. Selbstzuschnitt.

PS: Auf der BS Systems Herstellerseite sind fast alle XL-Zubehör-Artikelbilder leider (noch immer) falsch. Wir haben BS Systems innerhalb der letzten Monate schon mehrmals darauf hingewiesen. Doch da tut sich nichts. Auf der BS Seite ist der XL-Schnittschaum z. B. als 4-teiliges Set beschrieben. Das ist falsch. Es handelt sich in Wahrheit um 5 Platten.

Gruß,
Holger
 

Dieser Beitrag wurde editiert von Holger Ertel am 15.05.2020, 21:28 Uhr
Begründung: Foto angehängt


"Immer soll nach Verbesserung des bestehenden Zustands gestrebt werden,  ­keiner soll mit dem Erreichten sich zufrieden geben,  sondern stets danach  ­trachten,  seine Sache noch besser zu machen."

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Hallo Holger,

danke für die Info. Die Platten sind ja unterschiedlich dick - 4 sind gleich und 1 ist dünner - ist die für den Deckel ?

Grüße,
Ralf
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
-
Geschrieben am
Hallo Ralf,
erstellt von cech am 16.05.2020, 14:09 Uhr
danke für die Info. Die Platten sind ja unterschiedlich dick - 4 sind gleich und 1 ist dünner - ist die für den Deckel ?
Bin gerade im Garten, antworte nur kurz, bin am Terrassenbau, später gibts Fotos hier.
Die dünnere (und auf der langen Seite kürzere) Platte ist für den Boden wegen der "Einbuchtungen", ähnlich, wie bei L-BOXX.
Dann kommen zwei Platten, die wegen der konischen Form der XL-BOXX (nach oben wird sie breiter) etwas schmaler als die beiden oberen Platten sind.

Gruß,
Holger


 

Dieser Beitrag wurde editiert von Holger Ertel am 16.05.2020, 15:15 Uhr
Begründung: *


"Immer soll nach Verbesserung des bestehenden Zustands gestrebt werden,  ­keiner soll mit dem Erreichten sich zufrieden geben,  sondern stets danach  ­trachten,  seine Sache noch besser zu machen."

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
moin,

ich habe es jetzt doch anders gelöst. Den großen GWS Koffer + Heißluftföhn.

Passt perfekt. Danke euch allen trotzdem für die Tipps.

Grüße,
Ralf