Mein Akkuschrauber Bosch PSR 14,4 LI qualmt
Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Berufsschule
Geschrieben am
Liebe Profis,

ich hab mein Akkuschrauber vor ca. 2,5 J gekauft und wirklich selten genutzt - vor allem beim Möbelaufbau. Für den ganzen Zeitraum wurde er vielleicht 20mal im Einsatz. Gestern wollte ich ihn wieder nutzen, aber beim Einschalten hat er plötzlich qualmenangefangen. Ich habe ihn schnell ausgeschalltet. Ich hab nach Bosch angerufen und gefragt, ob sich die Reparatur überhaupt lohnt, da das neue Gerät jetzt 100 EUR auf Amazon kostet. Natürlich das konnten mir nicht beantworten. Da aber das Gerät echt fast neuwertig ist, vermute ich mal, dass da sicherlich nur eine Kleinigkeit kaputt ist. Und ich glaube im Service Center müssen sie die ungefähren durschnittlichen Preise kennen.
Wenn ich das Gerät dort schicke und lasse dann unrepariert zurück schicken, muss ich 25 EUR zahlen. Von daher würde ich gerne eure Meinung wissen, ob ich einfach jetzt neues Gerät kaufen soll oder meinen reparieren lassen. Ich bin Frau und hab mit den Reparaturen keine Erfahrungen und auch keine Ahnung wie viel diese kosten könnte. Danke!  

Dieser Beitrag wurde editiert von svaabik am 29.08.2017, 12:41 Uhr
Begründung: Reparatur oder neues Gerät kaufen

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1982
Branche
Maschinenbau
Geschrieben am
Zum einen ist es hier für einen PSR das falsche Forum, der ist nämlich grün. 
Der springende Punkt ist das Alter. Mit 2 1/2 Jahren ist er aus der Garantie raus, meistens lohnt eine Reparatur nicht.
Begib Dich auf die Suche nach einem GSR 12V-15 als Komplettpaket. Für Möbelbau mehr als ausreichend.

Und: Er ist blau, also hier im Forum genau richtig!

Suche mal beim großen Fluss nach "GSR 10,8-2-LI, 1x 2,0 Ah Akku, Ladegerät AL 1115 CV, in i-BOXX 72"

Über Preise sprechen wir hier im Bosch-blau-Forum nicht, ebenso wenig sind links zu A.....&Co. nicht gern gesehen. 
Deswegen bitte selber suchen

Dieser Beitrag wurde editiert von michi1965 am 29.08.2017, 20:33 Uhr
Begründung: Ergänzung


Gutes Werkzeug ist die halbe Arbeit!