Projekt: L-Boxx Schrank Bauen
Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Hallo Bob Community,

Ich habe schon seit einigerzeit die Idee gehabt einen Schrank mit Vollauszügen zu Bauen um meine L-boxxen aufzubewaren und gegebenenfals auch öffnen zu können.

Klar die Holzwürmer unter euch werden jetzt sagen soetwas kann mann auch selbst bauen.

Für denn der aber entweder noch nicht die Richtigen Werkzeuge oder die Zeit und Musse dafür hat alles Komplett Selbst zu bauen hier eine Günstige Alternative.

IKEA PAX Schränke 500x600x2010mm

Klingt komisch Passt aber Perfekt und ist Stabiel genug.
Die Schwerste L-boxx bei mir hat 23kg.

Seit 1 Monat Fertig und in Benutzung und noch keine Abnutzungserscheinungen.

Kosten :
Vollauszüge bis 35kg  550mm Länge von vrt  = 6€
OSB 21mm  = 14€/m2
PAX Schrank 60€
Zeit aufwand Pro Schublade ca. 30min.

Meine Gesamtkosten ohne Schränke: 70€

Viel Spaß beim Nachbasteln und sollte der Beitrag hier falsch sein bitte ich die Administratoren ihn zu verschieben.
 

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1984
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
@florian,
dickes lob, sieht klasse asu und ist praktikabel.
ikea ist halt immer für was gut ... ;-)
auf lange sicht mwerde ich auch sowas machen, habe die boxxen bis jetzt in einem regal liegen.
platzverschwendung und unpraktisch, da ich sie so nicht öffnen kann, sondern immer herausnehmen muß.
welche breite hat de schrank?

gruß
 

Bosch . Denn für billiges Werkzeug bin ich zu arm ... !

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1971
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
Guten Tag Florian,

sehr interessante Idee, gute Umsetzung.

Regt den einen oder anderen hier sicherlich auch zum Nachbau an, inbesondere, wenn, wie in Deinem Fall, das verwendete Schranksystem auch schon für andere Lagerzwecke verwendet wird. Sieht direkt "aufgeräumt" auf.

Weiterhin viel Erfolg mit den blauen Boschgeräten.

Gruß
sinus50
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1971
Branche
Elektroinstallation
Geschrieben am
Meister Benno,

oben im Beitrag sind die Schrankmaße:
IKEA PAX Schränke 500x600x2010mm (bxtxh)

gruß
sinus50
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1994
Branche
Schreiner/ Bautischlerei/ Laden-/ Messe-/ Fenster-/ Türenbau
Geschrieben am
Hallo Florian,

sieht gut aus und ist praktisch. Du bringst mich da auf ne Idee die ich aber erst mal ausprobieren muss bevor ich sie hier in Bild und Ton zum Besten gebe. 

Gruß Alex

Abteilung "T"Raumschiff 2020 / Bergkgeschrey on Tour!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1984
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
@sinus,
stimmt ..
mit brille wär´das nicht passiert ... ;-)

gruß

Bosch . Denn für billiges Werkzeug bin ich zu arm ... !

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1989
Branche
Schreiner/ Bautischlerei/ Laden-/ Messe-/ Fenster-/ Türenbau
Geschrieben am
Tach zusammen,

@Florian Herder

Großes Lob an Dich vom Tischler, anders hätten wir es auch nicht bauen können.

Auch wenn mich meine Kollegen gleich dafür steinigen aber Ikea hat gute Qualität und wird z.B. was Beschläge angeht von dem gleichen Großhersteller beliefert wie wir Tischler.

Möbel von der Stange gibts gut bei Ikea, für individuellen Möbel gibts den Tischler.

Gruß WW

"Wenn Sie nicht aufhören mich anzuschreien, fang ich an aufzulegen"

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1984
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
@all,
off topic (oder altdeutsch:außerhalb des eigentlichen themas)
ich habe schon 6 oder 7 "ikea-küchen" aufgestellt/montiert.
besitze auch selber eine.
habe seinerzeit beim kauf das hauptaugenmerk auf die beschläge gerichtet. und die sind einfach top !!!!
und wie man sehen kann, sind ikea-möbel sehr vielseitig einsetz-und modifizierbar ...

gruß

Bosch . Denn für billiges Werkzeug bin ich zu arm ... !

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Sonstiges Baugewerbe
Geschrieben am
Respekt, sieht gut aus und man hat alles im Zugriff.

Grüsse
Christopherr
 

Die Kunst ist nicht das Projekt selbst, sondern damit anzufangen

Gelöschter Benutzer
Geschrieben am
Sehr schöne Lösung! :)
Jetzt könnte man noch hergehen und Klötzchen montieren damit die Boxen auch einrasten, hab ich grad in nem amerikanischen Forum aufgeschnappt:  https://dl.dropboxusercontent.com/u/4089657/boschlboxx%20latch.pdf
Leider ist die Bemassung zöllig, dürfte aber trotzdem kein Hexenwerk sein. 1 Inch = 2,54cm.

Gruß
don_hilti

Dieser Beitrag wurde editiert von Bosch Experten-Team am 13.07.2014, 13:13 Uhr
Begründung: *