Zurück

Akku-Bohrhammer mit SDS plus
GBH 18 V-EC Professional

292,00 EUR

Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.

in L-BOXX mit Zubehör-Set

Der SDS plus-Akku-Bohrhammer mit optimiertem Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht

Lieferumfang wählen:

Drucken

Die Bosch ProCORE18V Akkuserie
Leistung in einer neuen Dimension
Mehr erfahren!
Mehr

Technische Daten

Die wichtigsten Daten

Schlagenergie, max. 1,7 J
Schlagzahl bei Nenndrehzahl 0 – 4.550 min-1
Nenndrehzahl 0 – 1.400 min-1
Akkuspannung 18 V
Werkzeugaufnahme SDS plus
Werkzeugabmessungen (Länge) 285 mm
Verpackungsabmessungen (Breite x Länge x Höhe) 360 x 442 x 140 mm
Gewicht inkl. Akku 2,6 kg
Bohrbereich
Bohr-Ø in Beton mit Hammerbohrern 4 – 18 mm
Optimaler Einsatzbereich Beton mit Hammerbohrern 4 – 10 mm
Max. Bohrdurchmesser in Metall 13 mm
Max. Bohr-Ø Holz 20 mm
Geräusch-/Vibrationsinformation

Schwingungsgesamtwerte (Vektorsumme dreier Richtungen):

Schalldruckpegel 91 dB(A)
Schallleistungspegel 102 dB(A)
Unsicherheit K 1.5 dB
Hammerbohren in Beton
Schwingungsemissionswert ah 16 m/s²
Unsicherheit K 1,5 m/s²
Bohren in Metall
Schwingungsemissionswert ah 2,5 m/s²
Unsicherheit K 1,5 m/s²
Schrauben
Schwingungsemissionswert ah 2,5 m/s²
Unsicherheit K 1,5 m/s²

Vorteile

Der SDS plus-Akku-Bohrhammer mit optimiertem Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht

  • Zeichnet sich durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht aus, liefert 1,7 Joule Schlagenergie und wiegt nur 2,6 kg
  • Das geringe Gewicht und die kompakte Bauform ermöglichen ermüdungsarmes Bohren über Kopf
  • Zuverlässig durch robuste Komponenten und einen bürstenlosen EC-Motor

Funktionen

Bosch Heavy Duty Bosch Heavy Duty – Leistung und Robustheit neu definiert!
Längere Lebensdauer des Motors – mehr Laufzeit – mehr Leistung dank bürstenlosem Motor
Zusatzhandgriff
Keine Selbstentladung, kein Memory-Effekt und eine höhere Energiedichte dank Li-Ionen-Akku-Technologie
Optimale Kraftübertragung für kleine Hämmer
Optimaler Schutz der Zellen gegen zu starke Hitze dank speziellem hitzeleitendem Gehäuse
Lange Motorlebensdauer Lange Motorlebensdauer durch Abschalten des Motors bei Überlast, Überhitzung oder Blockierung
Rechts- / -Linkslauf zum Einfügen und Entfernen von Schrauben