Besonders präzise – auch im Außenbereich:
Erster Bosch Laser-Entfernungsmesser mit Kamera

Höhere Effizienz dank Vernetzung

  • Digitale Präzision über große Distanz dank Zieloptik mit Zoom-Funktion
  • Schnelle Erfassung, Dokumentation und Fernsteuerung per Measuring Master App
  • Optimale Lesbarkeit durch großes Farbdisplay mit robustem Schutzglas

Das Messen von Längen, Flächen, Volumen und Neigungen wird mit dem Laser-Entfernungsmesser GLM 120 C Professional von Bosch künftig noch einfacher und effizienter. Das Gerät eignet sich für alle Gewerke, die im Innen- und insbesondere im Außenbereich auf schnelle und präzise Messungen angewiesen sind – vom Maler und Stuckateur über den Landschaftsgärtner bis hin zum Architekten. In hellen Umgebungen oder auf lange Distanzen war es bisher schwer, den Laserpunkt eines Entfernungsmessers genau zu erkennen. Hier setzt der neue GLM 120 C Professional an: Er ist der erste Laser-Entfernungsmesser von Bosch mit integrierter Kamera. Anwender können mit ihrer Hilfe anhand eines Fadenkreuzes auf dem Display den Zielpunkt genau anvisieren – und dadurch auch auf große Entfernungen bis zu 120 Meter präzise messen. Die Kamera besitzt eine Auflösung von fünf Megapixeln, arbeitet mit einem dreistufigen Zoom, speichert bis zu 700 Bilder und zeigt die letzten 50 im Display gemeinsam mit dem gemessenen Wert an. Dadurch lässt sich jede einzelne Messung zuordnen.

Bluetooth-Schnittstelle zum Verarbeiten der Daten

Die Messwerte können dank Bluetooth-Schnittstelle direkt in die Measuring Master App übertragen und dort weiterverarbeitet werden. So lassen sich beispielsweise Messdaten mit Kollegen teilen, Materialkalkulationen vornehmen oder Grundrisse erstellen und anpassen. Zusätzlich dient die App als Fernbedienung für den GLM 120 C Professional, sodass Messungen ohne Verwackeln und ohne Unterstützung eines Kollegen durchgeführt werden können. Die Measuring Master App steht kostenlos im Apple App Store sowie Google Play Store zum Download bereit. Zusätzlich lässt sich der interne Speicher über eine Micro-USB-Schnittstelle am PC als CSV-Liste und JPEG auslesen.


Einfache Bedienung minimiert Anwendungsfehler

Der GLM 120 C Professional setzt auf eine einfache Bedienung per Auswahlrad wie bereits der GLM 50 C Professional. Zu den wählbaren Funktionen gehört beispielsweise die Absteck-Funktion, mit der sich sehr schnell gleiche Abstände messen und markieren lassen. Das Gerät ist außerdem mit einem 360°-Neigungssensor ausgestattet und eignet sich somit auch zum Messen von Neigungen und als digitale Wasserwaage. Außerdem kann man den GLM 120 C Professional über eine zusätzliche Messtaste auf der Seite ein- und ausschalten und den Messvorgang auslösen, sodass in jeder Umgebung eine komfortable und flexible Handhabung gewährleistet ist. Die neu integrierte Nutzerführung bietet Handwerkern von der ersten Anwendung an Hilfestellungen per Text und Animationen. Neu ist auch die automatische Erkennung des Messpins: Das Gerät erkennt, wenn der Pin vollständig ausgefahren ist, beispielsweise bei Messungen aus einer Ecke heraus. In dem Fall müssen Anwender die Referenz nicht manuell umschalten, sondern lediglich bestätigen. Das minimiert Messfehler.


Gut ablesbares Farbdisplay mit widerstandsfähigem Schutzglas

Anwender können die letzten vier Messungen und das aktuelle Messergebnis bereits während der Messung auf dem 2,8 Zoll großen Farbdisplay ablesen und prüfen. Um die Werte in jeder Situation und bei jeder Neigung einfach ablesen zu können, dreht sich das Farbdisplay automatisch mit – wie bei einem Smartphone. Verwendet wird auch dieselbe Display-Technologie: Das LCD-Modul ist fest mit der Glasoberfläche verbunden, sodass sich das Licht nicht im Zwischenraum brechen kann und nicht reflektiert wird. Zusätzlich ist das Display aus jeder Perspektive gut zu erkennen – selbst von der Seite. Das bedeutet bessere Lesbarkeit im Gegensatz zu herkömmlichen Laser-Entfernungsmessern, vor allem im Außenbereich. Dank des robusten Schutzglases ist der GLM 120 C Professional jedem Baustellen-Einsatz gewachsen.

Der GLM 120 C Professional ist ab Mai 2018 im Handel erhältlich. Alle Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung zuzüglich Mehrwertsteuer. Änderungen sind vorbehalten.

Bosch Profi-News.

Verpasse keine Neuigkeiten zu innovativen Produkten, exklusiven Angeboten und nützlichen Services aus der Bosch Profi-Welt.

Registriere dich jetzt!