Die Bosch Pro Challenge 2018

Vom 27. August bis zum 20. Oktober 2018 könnt ihr bei teilnehmenden Bosch Fachhändlern zeigen, was ihr drauf habt: Wir suchen Deutschlands schnellste Profi-Schrauber. Ihr tretet immer als Zweierteam an. Eure Aufgabe ist es, so schnell wie möglich 20 Schrauben und Unterlegscheiben mit dem Bosch GSR 18V-60 C und dem Bosch ProCORE18V 4.0Ah Akku präzise in dafür vorgesehene Bereiche zu schrauben.

 

Dabei müsst ihr für jede Un­terlegscheibe eine Distanz von vier Metern hin und zurück bewälti­gen. Die Champions von 2017 haben eine phantastische Zeit vorge­legt. Seid ihr Profi genug, 92.49 Sekunden zu schlagen? Dann übt mal fleißig: Die zehn schnellsten Teams treten im ultimativen Kampf um den Meistertitel gegeneinander an - live auf der BAU in München!

Hammerpreise für Profi-Schrauber - das ist drin für euch!

Finale:

Die Liga der außergewöhnlichen
Profi-Schrauber.

Die bundesweit zehn schnellsten Teams treten live auf der Messe BAU 2019 vor tausenden Besuchern im großen Finale gegenein­ander an.

1. Platz:

Das professionelle Betriebsfest.

Neben dem Warenpaket winkt den Champions und ihrem Betrieb ein unver­gessliches Winter-Barbecue.

2.-3. Platz:

Das hochwertige Warenpaket.

Die zweiten und dritten Sieger sichern sich jeweils ein Warenpaket mit ausgewählten Bosch Professional Elektrowerkzeugen und Zubehör.

Unter 92.49 Sek.:

Die Kühltasche.

Neben Geschenken für alle Teilnehmer erhalten die Championsbezwinger für ihren schnelleren Lauf je eine Kühltasche.

Die Bosch Pro Challenge 2018 – so läuft´s

Die Materialien der Bosch Pro Challenge 2018

Die Power: ProCORE18V - unsere stärksten Akkus aller Zeiten

Für die Bosch Pro Challenge 2018 bekommt ihr ein echtes Kraftpaket an die Hand: Mit 87% mehr Power1, mehr als doppelter Lebensdauer2 und voller Kompatibilität3 ist

 

ProCORE18V genau der richtige Akku für Profis wie euch. Bei der Bosch Pro Challenge werdet ihr mit dem ProCORE18V 4.0Ah antreten.

Das Werkzeug

GSR 18V-60 C

  • Akkuspannung 18 V
  • Schrauben-Ø, max. 10 mm
  • Drehmoment max. (hart/weich) 60 / 31 Nm

Die Unterlegscheiben

5 × 20 mm

Die Schrauben

Torx: 5 × 30 mm

Das Spielbrett

300 × 300 × 27 mm (B×H×T), Fichte

Jetzt runterladen und ausdrucken: Die Spielbrett-Schablone als Download

Die Bosch Pro Challenge 2018 Arena

  1. Buzzer zum Starten und Beenden der Challenge
  2. Behältnis mit Unterlegscheiben
  3. Startlinie
  4. Spielbrett, in das geschraubt werden muss
  5. Ablagefläche für die Akkus
  6. Behältnis mit Torx-Schrauben
  7. Halterung Geräte

Kein Ausnahmewettbewerb ohne Spielregeln

  1. Ihr tretet im Zweierteam an.
  2. Ziel des Spiels ist es, 20 Schrauben samt Unterleg- scheiben so präzise und schnell wie möglich in das Spielbrett zu bohren.
  3. Die Zeit startet mit dem Buzzer und ihr dürft über die Startlinie rennen.
  4. Ihr nehmt beide den ProCORE18V aus der Halte- rung und steckt ihn in das Werkzeug.
  5. Das Werkzeug muss immer vorne am Spielbrett liegen bleiben, ihr dürft nicht damit rennen.
  6. Dann rennt ihr zurück und nehmt euch jeweils eine Unterlegscheibe vom Start-punkt.
  7. Diese müsst ihr vorne mit einer Schraube in einen der 20 dafür vorgesehenen Kreise schrauben.
  8. Ihr rennt wieder zurück und holt eine neue Unterlegscheibe.
  9. Das macht ihr so lange, bis alle Unterlegscheiben mit Schrauben im Brett befes­tigt sind.
  10. Um das Spiel zu beenden, müssen beide ProCORE18V wieder vorne beim Spiel­brett in ihrer Station befes­tigt werden.
  11. Anschließend dürft ihr buzzern (dazu müssen beide Spieler hinter der Startlinie sein).
  12. Für jede Unterlegscheibe, die über die Markierung ragt, bekommt ihr 3 Sekun­den Zeitstrafe.
  13. Für jede Schraube, die nicht vollständig eingeschraubt ist, ebenfalls.
  14. Euer Lauf ist ungültig, wenn ihr mit dem Werkzeug rennt oder buzzert, bevor die Akkus in der Halterung und ihr beide hinter der Startlinie seid.

Die Teilnahmebedingungen

Teams, in welchen nicht mindestens eine Person eine Zugehörigkeit zu einem Handwerksbetrieb vorweisen kann, dürfen außer Konkurrenz an der Bosch Pro Challenge teilnehmen und können eine Kühltasche gewinnen, wenn sie die vorgegebene Bosch Zeit (1:32:49 Min.) schlagen, werden jedoch von der Vergabe der Hauptgewinne (Gewinne für Platz 1–3) und von der Teilnahme am Finaltag (18. Januar 2019 auf der BAU in München) ausgeschlossen. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Bosch, Mitarbeiter der betreuenden Agenturen und deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier geht es zu den vollständigen Teilnahmebedingungen.

1GBA 18V 6.0Ah vs. ProCORE18V 8.0Ah: 860 W vs. 1.620 W.

2Verglichen mit Akkus ohne Bosch COOLPACK 2.0 Technologie.

3Innerhalb der 18V Klasse passt ProCORE18V in alle deine bestehenden und neuen Werkzeuge.