Akku-Ventilator 12V/18V

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Industrielle Metallverarbeitung
Geschrieben am
Hallo,
gerade jetzt zur heißen Jahreszeit wäre ein Akku-Ventilator 12V/18V genau das Richtige, oder was haltet Ihr davon?
Der 12V als "Platzsparender" direkt in der Nähe, der 18V kann dann schon etwas weiter weg gestellt werden, da er den ganzen "Arbeiter kühlen" kann.
Von anderen Herstellern gibt es ja auch welche...

Gruß
Kony

Geht nicht, gibt es nicht!

Aktivität
Moderator
Branchenerfahrung seit
1971
Branche
Elektro-Installation
Geschrieben am
Mahlzeit Kony,

das wäre jetzt ein sehr praktisches zeitgemäßes Produkt.

Und gute Vorschläge haben wir ja dank der tollen Sommeraktion vom Bob-Team im letzten Jahr zahlreich gemacht.

Ich habe meinen GAV 18 V-LI seit ein paar Tagen wieder im Einsatz.

Kühlenden Grüße
sinus50
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1994
Branche
Elektro-Installation
Geschrieben am
Hallo Kony,

ja, ein Ventilator fehlt in der jetzigen Jahreszeit ;-)

Aber auch sonst ist einer gut zu gebrauchen, um diverse Lüftungs-/Frischluftsituationen abzudecken (wenn z.B. keine 100%ige Absaugung von Staub möglich ist).
Oder Unterstützung von diversen Trocknungen etc...

Grüße,
mibu3000
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Industrielle Metallverarbeitung
Geschrieben am
@sinus50 
Super gemacht, aber leider hat nicht jeder die Zeit und die nötigen Bauteile/Kenntnisse zum selber Basteln. 
Kaufen ist da wesentlich einfacher... 

@mibu3000 
Daran dachte ich auch schon...aber da werden wir uns schon eher in der 36V und größer bewegen. 

Gruß 
Kony

Dieser Beitrag wurde editiert von Kony am 22.06.2017, 13:23 Uhr
Begründung: ...


Geht nicht, gibt es nicht!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
nicht freigegeben
Branche
Telekommunikation, Energieversorgung
Geschrieben am
Sowas kommt sicher mal...im Winter 2020...evt.

Ansonsten...GAA 18V-24 und USB-Ventilator...

Gruß GW

ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Industrielle Metallverarbeitung
Geschrieben am
@GW

2020 ist OK, besser als gar nicht..

Hast du eine Quelle, wo es einen "richtig Großen" USB-Ventilator gibt, der nicht nur "direkt" vor der Nase sein muss um ordentlich zu kühlen? Stelle mir den USB-Ventilator gerade auf der Baustelle vor...

Gruß
Kony

Geht nicht, gibt es nicht!

Aktivität
Branchenerfahrung seit
1979
Branche
Dachdecker/ Zimmermann
Geschrieben am
Moin
Im letzten Sommer hat Bob einen Wettbewerb ausgeschrieben gehabt wie man die Sommerhitze erträglich machen könnte, habt ihr alles vergessen oder weggeworfen??
Gruss Willy
Aktivität
Branchenerfahrung seit
1993
Branche
Innung, Verband
Geschrieben am
Und für die großen Jungs noch nen 36V-Ventilator, der kann dann gleich als Windmaschine konzepiert werden.
Dann kann man den auch im Film- und Fotostudio einsetzen.

Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Lasst es uns BLAU tun...;) Instagram: http://www.instagram.com/sascha_s_werkstatt/ -/- YouTube: http://www.youtube.com/user/SirEagle22

Aktivität
Branchenerfahrung seit
Branche
Wartung/ Instandhaltung
Geschrieben am
Nona?
der GAA 18V-24 hat doch einen 12V Anschluss. Lüfter mit 12V/12W sollten doch zu kriegen sein. Hält mit 6Ah sogar nen Arbeitstag durch.

Grüße,
Sebastian
Aktivität
Branchenerfahrung seit
2000
Branche
KFZ-Industrie
Geschrieben am
 
erstellt von sireagle am 22.06.2017, 17:15 Uhr
Und für die großen Jungs noch nen 36V-Ventilator, der kann dann gleich als Windmaschine konzepiert werden.
Dann kann man den auch im Film- und Fotostudio einsetzen.
Das ist doch nur Spielzeug ;-)
Das ist der Ultimative "Bosch Ventilator" inks Wassereinspritzung