Besonders robust und kompakt
Die Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI und GSB 18 VE-2-LI Professional von Bosch

Akku-Schlagbohrschrauber
GSB 14,4 VE-2-LI und GSB 18 VE-2-LI Professional

Die neuen Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI und GSB 18 VE-2-LI Professional der „robustseries“ von Bosch sind besonders robust und kompakt.

  • Für härteste Schraubanwendungen sowie Schlagbohren in Mauerwerk
  • Schneller Arbeitsfortschritt dank 80 und 85 Newtonmeter Drehmoment
  • Durch geringe Kopflänge von nur 228 Millimetern vielfältig einsetzbar
  • Dank Durashield-Gehäuse besonders stabil und strapazierfähig
  • Sind Teil der „robustseries“ von Bosch

Die neuen Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI Professional und GSB 18 VE-2-LI Professional der „robustseries“ von Bosch sind besonders robust und kompakt. Geeignet sind sie für härteste Schraub- und Bohranwendungen in Holz, Metall und Mauerwerk.

Mit einem Drehmoment von bis zu 80 Newtonmetern (14,4 Volt) beziehungsweise 85 Newtonmetern (18 Volt) gewährleisten sie einen schnellen Arbeitsfortschritt. Mühelos lassen sich so Bohrungen bis 13 Millimeter in Stahl und bis 40 Millimeter (14,4 Volt) beziehungsweise 45 Millimeter (18 Volt) in Holz ausführen. In Mauerwerk können mit Hilfe der Schlagbohrfunktion Löcher bis 14 Millimeter (14,4 Volt) beziehungsweise 16 Millimeter (18 Volt) gebohrt werden.

Die Geräte sind mit einer Kopflänge von nur 228 Millimetern die kürzesten Akku-Schlagbohrschrauber ihrer Klasse. Das erleichtert das Arbeiten über Kopf und an schwer zugänglichen Stellen. Darüber hinaus zeichnen sich die Geräte durch ihre extreme Robustheit aus: Dank ihres flexiblen Durashield-Gehäuses bleiben sie selbst nach einem Fall aus zwei Metern Höhe auf Beton voll funktionsfähig.

Aufgrund des ergonomisch geformten Handgriffs mit schlankem Umfang und Softgripauflage liegen die Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI Professional und GSB 18 VE-2-LI Professional gut in der Hand und ermöglichen so ermüdungsarmes Arbeiten, auch im Dauereinsatz. Dank des Zweigang-Getriebes sind die Geräte vielseitig einsetzbar und bohren sauber und präzise in weiche und feste Materialien. Zur Geräteausstattung gehören darüber hinaus eine LED-Lampe zur Ausleuchtung des Arbeitsbereichs sowie ein 13 Millimeter Autolock-Metallbohrfutter für einen schnellen Werkzeugwechsel.

Für eine lange Lebensdauer bei härtesten Einsätzen: Die Bosch Electronic Motor Protection (EMP)

Zuverlässiger Schutz vor Überlastung des Motors gewährleistet die Electronic Motor Protection (EMP). Diese schaltet den durchzugsstarken Motor bei Blockierung automatisch ab und sorgt so für eine lange Lebensdauer. Kommen die Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI Professional und GSB 18 VE-2-LI Professional bei Serienverschraubungen zum Einsatz, ermöglicht die integrierte Motorbremse präzises Arbeiten. Sie sorgt für sofortigen Stopp, sobald der Schraubvorgang beendet ist.

„1 000 Tools – 1 000 Testers“:

Europaweite Testaktion für Profi-Elektrowerkzeuge von BoschIm Rahmen der Initiative „1 000 Tools – 1 000 Testers“ können Handwerker aus ganz Europa kostenlos Produktneuheiten der professionellen Serie von Bosch testen – und ihre Erfahrungen an andere Profis weitergeben: Die Testberichte werden unter www.1000tools1000testers.com, der offiziellen Aktions-Plattform, veröffentlicht.Wer die Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 Professional und GSB 18 VE-2-LI Professional testen will, kann sich ab Ende April online dafür bewerben.

Flexibles Akkupacksystem

Das „Flexible Power System“ von Bosch bietet bei allen Bosch Akkugeräten mit 14,4 V-LI- oder 18 V-LI-Akku die Wahlmöglichkeit von zwei Akku-Versionen pro Voltklasse: den „Premium“-Akku mit 3,0 Amperestunden (Ah) für besonders lange Akkulaufleistung, beispielsweise bei Serien-anwendungen, sowie den „Compact“-Akku mit 1,3 Ah. Der „Compact“-Akku hat ein geringeres Gewicht und weniger Volumen.

Bosch Premium-Lithium-Ionen-Akkus mit „Electronic Cell Protection“

Für die lange Lebensdauer der Bosch Premium-Akkus sorgt bei allen drei Geräteklassen die Electronic Cell Protection (ECP). Sie schützt den Akku vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung. Ein Memory-Effekt bleibt aus, und die Akkus sind auch nach Monaten des Nicht-Gebrauchs einsatzbereit. Die praktische Batterie-Ladezustandsanzeige gibt jederzeit Auskunft über die noch zur Verfügung stehenden Energiereserven.

Die Akku-Schlagbohrschrauber GSB 14,4 VE-2-LI Professional und GSB 18 VE-2-LI Professional sind ab Mai 2011 zum empfohlenen Verkaufspreis von 399 Euro (14,4 Volt) beziehungsweise 449 Euro (18 Volt) zuzüglich Mehrwertsteuer im Fachhandel erhältlich.

Anwendungsbilder
Zum Seitenanfang

Impressum | Presse | Elektrowerkzeug
Die Bosch-Gruppe weltweit | Jobs und Karriere | Forschung und Entwicklung | Einkauf und Logistik | Qualität

© Robert Bosch GmbH