Bohrhämmer mit SDS plus

GBH 2-21 Professional

Bohrhammer mit SDS plus

So klein, so stark – der kompakte und kraftvolle Bohrhammer der Einstiegsklasse

  • Starker 720-Watt-Motor und Schlagenergie von 2,0 Joule für effektives Hammerbohren in Beton (bis 21 mm Durchmesser)
  • Kompakter Bohrhammer bietet erschwingliche Bosch Profi-Hammerbohrleistung
  • Drei Bohrhammereinstellungen zum Hammerbohren, Bohren und Meißeln gewährleisten Vielseitigkeit und überzeugende Ergebnisse
Technische Daten anzeigen

Funktionen und Hauptmerkmale

Nennaufnahmeleistung 720 Watt
Kombihämmer mit Meißelfunktion Keine Drehbewegung; nur Schlagenergie
Optimale Kraftübertragung für kleine Hämmer

Deine Auswahl

  • In Handwerkerkoffer
Variante anzeigen
188.97 CHF UVP inkl. vRG und MwSt.

Verfügbar in 9 Onlineshop(s)

Verfügbarkeit vor Ort prüfen Jetzt kaufen

In Handwerkerkoffer 0 611 2A6 030
188.97 CHF UVP inkl. vRG und MwSt.

GBH 2-21 Professional

Deine Auswahl

In Handwerkerkoffer

Bestellnummer: 0 611 2A6 030

188.97 CHF

UVP inkl. vRG und MwSt.

Verfügbar in 9 Onlineshop(s)

Jetzt kaufen
Lang lebe der Boschhammer!
Finde heraus wie!

Technische Daten

Leistungsdaten

Schlagzahl bei Nenndrehzahl* 0 – 4.800 bpm
Mehr anzeigen

GBH 2-21 Professional: Weitere Informationen

Produkt-Highlights

Boschs GBH 2-21 Professional Bohrhammer mit SDS plus-Technologie ist die ideale, kompakte Lösung der Einstiegsklasse für kraftvolles Hammerbohren. Sein starker 720-Watt-Motor und eine Schlagenergie von 2,0 Joule gewährleisten effektives Hammerbohren in Beton bis zu einem Durchmesser von 21 mm. Dieser kompakte Bohrhammer bietet erschwingliche Bosch Profi-Hammerbohrleistung. Vielseitigkeit und überzeugende Ergebnisse werden durch die drei Bohrhammereinstellungen zum Hammerbohren, Bohren und Meißeln sichergestellt.

Ausstattung und Anwendung

Dieser Bohrhammer eignet sich perfekt für die Verwendung bei Beton, Stein und Mauerwerk.

Zusätzliche Informationen

Das Gerät ist mit den folgenden externen Staubabsaugungen kompatibel: GDE 16 plus, GDE 68 und GDE 162.

EPTA-Procedure 05: Einzelschlagenergie

Procedure 05 der European Power Tool Association (EPTA) liefert ein gemeinsames Verfahren zur Bestimmung der Einzelschlagenergie von Bohr- und Schlaghämmern.

Es definiert eine standardisierte Messmethode, die für Vergleichbarkeit zwischen verschiedenen Werkzeugen und teilnehmenden Unternehmen sorgt.

Zwar sind die in diesem Procedure definierten Parameter standardisiert, jedoch können die tatsächlichen Parameter z. B. aufgrund von unterschiedlichen Arbeitsbedingungen, Bohrerabmessungen, Zustand des Werkstücks usw. abweichen.

* Weitere Informationen zu den Abweichungen unter folgendem Link: Technische Eigenschaften von Produkten

** Eventuell geringe Abweichungen aufgrund von Schwankungen während der Fertigung. Weitere Informationen zu den Abweichungen unter folgendem Link: Technische Eigenschaften von Produkten