Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren.

Zu den Datenschutzbestimmungen

Weniger Reibung und Erhitzung: Metallbohrer „HSS PointTeQ“ von Bosch für Profis

Schneller Bohrfortschritt dank neuem Design

  • Selbstzentrierende „PointTeQ“-Bohrspitze ermöglicht einfaches, schnelles Anbohren
  • Weniger Reibung und rasche Spanabfuhr durch Spirale mit Oxidbeschichtung
  • Geringer Verschleiß und lange Lebensdauer dank höherer Bohrgeschwindigkeit

Mit dem Metallbohrer „HSS PointTeQ“ von Bosch kommen Profis wie Installa-teure, Elektriker, Schlosser, Maschinenbauer und Mechaniker bei der Arbeit besonders schnell ans Ziel. Seine selbstzentrierende Bohrspitze verhindert, dass der Bohrer am Werkstück verrutscht und sorgt für einfaches, schnelles Anbohren. Das bedeutet einen schnelleren Bohrfortschritt verglichen mit anderen Metallbohrern im Einstiegssegment. Egal ob man Durchgangslöcher für Schraubverbindungen, Kabel- und Rohrdurchführungen oder auch Kernlöcher für Gewinde und Nietverbindungen bohren will: Alle gängigen Metallanwendungen mit handgehaltenen Bohrmaschinen sind rasch und effizient erledigt.

Gesteigerte Produktivität und Lebensdauer durch geringen Verschleiß

Der schnelle Bohrfortschritt mit dem „HSS PointTeQ“ reduziert die Reibung am Material. Die Spitze erhitzt weniger als bei vergleichbaren Metallbohrern mit Standard-Schliff. Sie wird nicht so schnell stumpf und der Verschleiß ist geringer – das sorgt für eine höhere Produktivität und längere Lebensdauer des Metallbohrers. Darüber hinaus ist die Bohrspirale für weniger Reibung und damit raschere Spanabfuhr mit Oxid beschichtet, was das Bohren zusätzlich vereinfacht und den Arbeitsfortschritt beschleunigt.

Der neue Metallbohrer „HSS PointTeQ“ ist ab sofort im Fachhandel erhältlich – als Einzelbohrer in Durchmessern von einem bis 20 Millimetern oder im Set. Handwerker können zwischen fünfteiligen Sets und bis zu 25-teiligen Sets wählen. Änderungen sind vorbehalten.