Bohrer-Sets

CYL-3 Bohrer

Für Bohrmaschinen/Schrauber, Für Schlagbohrer/Schrauber

  • Hohe Verschleißfestigkeit dank einer höchst robusten, von Bosch entwickelten und hergestellten Carbide-Mischung.
  • Effektives zweispiraliges U-Form-Design für guten Bohrmehlabtransport, reduzierte Reibung und verlängerte Lebensdauer.

Materialien

Beton
Backstein
Variante auswählen

5 options

Variantenübersicht (5)
ab 
9,31 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.

CYL-3 Bohrer
ab 
9,31 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.
Für Bohrmaschinen/Schrauber, Für Schlagbohrer/Schrauber

Passend für Werkzeuge der meisten Marken

imageAlt
imageAlt
imageAlt

Zylindrischer Schaft eignet sich für Zahnkranzbohrfutter.

Dauerhafte Leistung in Beton

Der CYL-3-Bohrer bietet langanhaltende Leistung beim Bohren in Beton.

  • Effektives zweispiraliges U-Form-Design für guten Bohrmehlabtransport, reduzierte Reibung und verlängerte Lebensdauer.
  • Hohe Standfestigkeit bei Dübelbohrungen in Beton und Natursteinen
  • PGM-Garantie steht für strenge Toleranzen, präzise gebohrte Löcher und festen Halt des Befestigungsmaterials
Mehr zeigen

Variantenübersicht

Verfügbare Produktvarianten: 5

Bestellnummer Durchmesser mm Arbeitslänge mm Gesamtlänge mm Verpackungsinhalt Preis
2 608 597 709 5,0 / 6,0 / 8,0 50 / 60 / 80 85 / 100 / 120 3 Stck 9,31 EUR Händler finden
2 607 017 080 4,0 / 5,0 / 6,0 / 6,0 / 8,0 40 / 50 / 60 / 60 / 80 75 / 85 / 100 / 100 / 120 5 Stck 15,17 EUR Händler finden
2 607 017 081 5,0 / 5,5 / 6,0 / 7,0 / 8,0 50 / 50 / 60 / 60 / 80 85 / 85 / 100 / 100 / 120 5 Stck 15,17 EUR Händler finden
2 607 017 082 4,0 / 5,0 / 6,0 / 6,0 / 7,0 / 8,0 / 10,0 40 / 50 / 60 / 60 / 60 / 80 / 80 75 / 85 / 100 / 100 / 100 / 120 / 120 7 Stck 22,80 EUR Händler finden
2 607 017 083 4,0 / 5,0 / 5,5 / 6,0 / 7,0 / 8,0 / 10,0 40 / 50 / 50 / 60 / 60 / 80 / 80 75 / 85 / 85 / 100 / 100 / 120 / 120 7 Stck 22,80 EUR Händler finden

von Produkten

Häufig gestellte Fragen

Der Sechskantschaft hat mehrere Vorteile gegenüber dem zylindrischen Schaft. Beide Schafttypen passen in das Dreibackenfutter einer Standardbohrmaschine. Der Sechskantschaft bietet allerdings eine sicherere Verbindung: Aufgrund seiner Geometrie dreht er im Spannfutter nicht durch. Der Sechskantschaft sorgt für eine maximale Kraftübertragung von der Maschine auf den Bohrer. Der Sechskantschaft gibt dir außerdem mehr Flexibilität bei der Wahl des Werkzeugs: Du kannst ihn sowohl mit handelsüblichen Bohrmaschinen mit Dreibackenfutter als auch mit Schlagschraubern mit ¼"-Innensechskant-Werkzeughalter verwenden. Der 3-Flügelschaft unserer CYL-5-Bohrer passt nur in Dreibackenfutter, bietet aber ansonsten ähnliche Vorteile wie der Sechskantschaft: Er sitzt sicher im Bohrfutter, dreht nicht durch und sorgt für maximale Kraftübertragung von der Maschine auf den Bohrer.

CYL-1: Geeignet für Ziegelstein und Kalkstein. CYL-3: Geeignet für Beton, Weichgestein, Ziegelstein und Kalkstein. CYL-5/HEX-5: Geeignet für Beton, Weichgestein, Ziegelstein und Kalkstein. Der 3-Flügel-Schaft des CYL-5 Bohrers passt nur in Dreibackenfutter, bietet aber ansonsten die gleichen Vorteile wie der Sechskantschaft: Er gewährleistet eine starke Verbindung und maximale Drehmomentübertragung von der Maschine auf den Bohrer. Der Sechskantschaft ist vielseitig einsetzbar: Er passt sowohl in handelsübliche Bohrmaschinen mit Dreibackenfutter als auch in Schlagschrauber mit 1/4-Zoll-Innensechskant-Werkzeughalter. CYL-9/HEX-9 Multi Construction: Geeignet für verschiedene Materialien, wie etwa Beton, Ziegelstein, weiche Keramikfliesen, Holz, Kunststoffe, Bleche, Aluminium und mehrschichtige (Sandwich) Materialien. Der Sechskantschaft gewährleistet eine starke Verbindung und maximale Drehmomentübertragung von der Maschine auf den Bohrer. Er ist außerdem vielseitig: Er passt sowohl in handelsübliche Bohrmaschinen mit Dreibackenfutter als auch in Schlagschrauber mit 1/4-Zoll-Innensechskant-Werkzeughalter. Schlag‑ und Drehbohrer sind in Durchmessern bis inkl. 16 mm und Gesamtlängen bis inkl. 400 mm erhältlich. Für größere Durchmesser und Längen kannst du SDS plus und SDS max Bohrer für Arbeiten in Beton und Stein verwenden.

Wähle den 2. Gang für die schnellsten Ergebnisse bei allen Materialien außer Keramikfliesen. Wenn dein Elektrowerkzeug keine Gangeinstellungen hat, halte die Drehzahl hoch. Beim Bohren in Keramikfliesen muss das Elektrowerkzeug im 1. Gang betrieben werden, um eine Überhitzung des Bohrers zu vermeiden. Wenn du ein Werkzeug mit Kabel verwendest, musst du es nicht nur im 1. Gang betreiben, sondern auch die Geschwindigkeit steuern, indem du den Auslöser nur halb drückst, um nicht über 500 U/min. zu gelangen (da sie sonst auf 1000 U/min. ansteigt). Wenn du ein kabelloses Werkzeug verwendest, musst du die Drehzahl aufgrund der niedrigeren Höchstdrehzahl von kabellosen Werkzeugen nicht über den Auslöser steuern, wenn das Werkzeug im 1. Gang betrieben wird. Wenn das Werkzeug keine Gänge hat, halte die Drehzahl niedrig (max. 500 U/min.).

Verwende beim Bohren in Beton, Stein und Vollstein den Schlagmodus. Verwende den Drehmodus beim Bohren in spröde Materialien, wie etwa Hohlziegel.

Kühlen kann bei richtiger Anwendung helfen, die Lebensdauer deines Bohrers zu verlängern, es ist aber nicht wirklich erforderlich. Beim Bohren in harten Stein empfehlen wir, den Bohrer nach jedem Loch abkühlen zu lassen.

Finde Bosch Professional Händler in deiner Nähe