Geradschleifer

Bosch bietet ein umfangreiches Sortiment verschiedenster Geradschleifer an: kabelgebundene Geradschleifer, Druckluft-Geradschleifer oder Akku-Geradschleifer mit und ohne Drehzahlregelung. Dank verschiedenster Bauformen können mit den Geräten auch schwer zugängliche Stellen erreicht werden.

Mehr Informationen zu den Geradschleifern von Bosch

Akku-Geradschleifer

GGS 18V-10 SLC

Akku-Geradschleifer

GGS 18V-23 PLC

Akku-Geradschleifer

GGS 18V-23 LC

Geradschleifer

GGS 18 H

Geradschleifer

GGS 8 SH

Akku-Geradschleifer

GGS 18 V-LI

Geradschleifer

GGS 28 LP

Geradschleifer

GGS 28 CE

Geradschleifer

GGS 28 LCE

Geradschleifer

GGS 28 LC

Geradschleifer

GGS 8 CE

Geradschleifer

GGS 28 C
Informationen zu den Geradschleifern von Bosch

Für den stationären Einsatz in der Werkstatt bietet Bosch kabelgebundene Geradschleifer mit Spannzangen bis zu einem Durchmesser von 10mm an. Außerdem sind einige Geräte mit einer variablen Drehzahl ausgestattet. Zusätzlich unterscheiden sich die Geradschleifer in ihrer Bauform: besonders kompakt und kurz oder mit langem Hals für schwer zugängliche Stellen.

Die Akku-Geradschleifer für den mobilen Einsatz auf der Baustelle bieten wir ebenfalls in zwei unterschiedlichen Bauformen an. Auch hier sind einige Geräte regelbar.

Die Druckluft-Geradschleifer sind mit einer konstanten Drehzahl ausgestattet, sind aber ebenfalls in unterschiedlichen Bauformen verfügbar.

Um einen erhöhten Anwenderschutz zu gewährleisten, sind viele Geräte mit KickBack Control oder Totmannschalter (PROtection Switch) ausgestattet.

Speziell für die Bearbeitung von Edelstahl bietet Bosch Geradschleifer mit einem sehr hohen Drehmoment bei geringer Drehzahl an. So wird das Anlaufen des Edelstahls bei der Bearbeitung deutlich minimiert.