Zurück

Bohrhammer mit SDS max
GBH 12-52 DV Professional

1.199,00 EUR

Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.

in Handwerkerkoffer mit Zubehör-Set

Der stärkste Bosch SDS max-Bohrhammer mit Vibration Control

Drucken

Mehr

Technische Daten

Die wichtigsten Daten

Nenneingangsleistung 1.700 W
Schlagenergie 19 J
Schlagzahl bei Nenndrehzahl 1.750 – 2.150 bpm
Nenndrehzahl 0 – 220 min-1
Gewicht 11,9 kg
Werkzeugabmessungen (Breite) 120 mm
Werkzeugabmessungen (Länge) 600 mm
Werkzeugabmessungen (Höhe) 312 mm
Werkzeugaufnahme SDS max
Verpackungsabmessungen (Breite x Länge x Höhe) 502 x 679 x 151 mm
Spannung, elektrisch 230 V
Bohr-Ø Beton, Hammerbohrer 12 – 52 mm
Opt. Anwendungsbereich Beton, Hammerbohrer 30 – 50 mm
Bohr-Ø Beton, Break Through-Bohrer 80 mm
Bohr-Ø in Beton mit Hohlbohrkronen 150 mm
Geräusch-/Vibrationsinformation

Schwingungsgesamtwerte (Vektorsumme dreier Richtungen):

Hammerbohren in Beton
Schwingungsemissionswert ah 10 m/s²
Unsicherheit K 1,5 m/s²
Meißeln
Schwingungsemissionswert ah 8 m/s²
Unsicherheit K 1,5 m/s²

Vorteile

Der stärkste Bosch SDS max-Bohrhammer mit Vibration Control

  • Hochklassiger Motor für Höchstleistung bei SDS max-Anwendungen
  • Der starke Motor liefert beeindruckende 19 Joule Schlagenergie für eine hohe Abtragsleistung bei schweren Meißelarbeiten
  • Langlebig dank extrem robuster Metallkomponenten

Funktionen

Bosch Heavy Duty Bosch Heavy Duty – Leistung und Robustheit neu definiert!
Angenehmes Arbeiten dank geringer Vibrationen durch Gummilager/Schaumkissen an den Griffen
Schutz für Benutzer und Maschine gegen Überladen oder Blockieren Keine abrupte Blockade des Werkzeugs durch Entriegeln der Kupplungsklauen und Minimieren des Drehmoments
Beste Arbeitsergebnisse bei gleichbleibender Geschwindigkeit dank elektronischer Regulierung der Geschwindigkeit – selbst unter Last
Mehr Leistung beim Meißeln durch Einsatz der beim Bohren (im Modus "Nur Schlagfunktion") verwendeten Energie, um so die Schlagenergie zu erhöhen
Optimale Kraftübertragung für große Bohrhämmer
Verhindert den autonomen Neustart des Werkzeugs nach einem Stromausfall. Eine erneute Verwendung des Werkzeugs ist dann erst nach einem erneuten bewussten Einschalten möglich
Beste Arbeitsergebnisse bei Geschwindigkeitsvorauswahl Beste Arbeitsergebnisse mit Drehzahlvorwahl für Anwendungen, die eine werkstoffspezifische Drehzahl benötigen