Bohrhämmer mit SDS plus

GBH 4-32 DFR Professional

Bohrhammer mit SDS plus

Robustheit kombiniert mit Langlebigkeit und hervorragender Leistung in der SDS plus-Kategorie

  • 900-W-Motor liefert eine Schlagenergie von 4,2 J für eine sehr hohe Meißelabtragsleistung
  • Ausgelegt auf Langlebigkeit dank robustem Metall-Getriebegehäuse
  • Vibration Control für müheloses Arbeiten bei andauernden und zeitintensiven Anwendungen

Funktionen und Hauptmerkmale

Metallbohrfutter 1,0 – 13,0 mm
Angenehmes Arbeiten Vibration Control reduziert Vibrationen für ermüdungsärmeres Arbeiten
Einfache und präzise Steuerung der U/min dank variabler Drehzahl
Rechts- / -Linkslauf zum Einfügen und Entfernen von Schrauben
Optimale Kraftübertragung für kleine Hämmer

Deine Auswahl

  • in L-BOXX 136 mit Tiefenanschlag
Variante ändern
691,00 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.

Verfügbar in 21 Onlineshop(s)

Jetzt kaufen

in L-BOXX 136 mit Tiefenanschlag 0 611 332 104
691,00 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.

Variante auswählen

Deine Auswahl

GBH 4-32 DFR
im Handwerkerkoffer mit Zusatzhandgriff

Bestellnummer: 0 611 332 100

651,00 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.
Jetzt kaufen

Enthalten in allen Varianten

  • Fetttube (ET-Nr. 1 615 430 010)
  • Tiefenanschlag 310 mm
    Bestellnummer: 1 613 001 003
  • Zusatzhandgriff
    Bestellnummer: 2 602 025 176
  • Wechselfutter SDS plus
    Bestellnummer: 2 608 572 213
  • Maschinentuch

Zusätzlich in dieser Variante

  • Handwerkerkoffer

Deine Auswahl

GBH 4-32 DFR
im Handwerkerkoffer mit Tiefenanschlag

Bestellnummer: 0 611 332 101

685,00 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.
Jetzt kaufen

Enthalten in allen Varianten

  • Fetttube (ET-Nr. 1 615 430 010)
  • Tiefenanschlag 310 mm
    Bestellnummer: 1 613 001 003
  • Zusatzhandgriff
    Bestellnummer: 2 602 025 176
  • Wechselfutter SDS plus
    Bestellnummer: 2 608 572 213
  • Maschinentuch

Zusätzlich in dieser Variante

  • Handwerkerkoffer
  • Schnellwechselbohrfutter 13 mm
    Bestellnummer: 2 608 572 212

Deine Auswahl

GBH 4-32 DFR
in L-BOXX 136 mit Tiefenanschlag

Bestellnummer: 0 611 332 104

691,00 EUR
Unverbindliche Preisempfehlung ohne MwSt.
Jetzt kaufen

Enthalten in allen Varianten

  • Fetttube (ET-Nr. 1 615 430 010)
  • Tiefenanschlag 310 mm
    Bestellnummer: 1 613 001 003
  • Zusatzhandgriff
    Bestellnummer: 2 602 025 176
  • Wechselfutter SDS plus
    Bestellnummer: 2 608 572 213
  • Maschinentuch

Zusätzlich in dieser Variante

  • Schnellwechselbohrfutter 13 mm
    Bestellnummer: 2 608 572 212
  • L-BOXX 136
    Bestellnummer: 1 600 A01 2G0
  • 1/1 L-BOXX-Einlage für Gerät
    Bestellnummer: 1 600 A00 2VH

Technische Daten

Leistungsdaten

Schlagzahl bei Nenndrehzahl* 0 – 3.600 bpm
Mehr anzeigen
GBH 4-32 DFR

* Weitere Informationen zu den Abweichungen unter folgendem Link: Technische Eigenschaften von Produkten

** Eventuell geringe Abweichungen aufgrund von Schwankungen während der Fertigung. Weitere Informationen zu den Abweichungen unter folgendem Link: Technische Eigenschaften von Produkten

GBH 4-32 DFR Professional: Weitere Informationen

Produkt-Highlights

Die kraftvolle GBH 4-32 DFR Professional mit SDS plus und 900-W-Motor liefert eine Schlagenergie von 4,2 J für eine sehr hohe Meißelabtragsleistung. Der Bohrhammer ist auf Langlebigkeit ausgelegt und verfügt über ein sehr robustes Metallgetriebegehäuse. Dank Vibration Control ist müheloses Arbeiten bei andauernden und zeitintensiven Anwendungen möglich.

Ausstattung und Anwendung

Dieser Bohrhammer eignet sich zum Bohren und Meißeln in Beton, Mauerwerk, Holz und Metall. Es ist kompatibel mit verschiedenen Systemzubehören zur Staubabsaugung.

Zusätzliche Informationen

Ferner verfügt der GBH 4-32 DFR Professional über Funktionen wie Schnellspannbohrfutter, Rechts-/Links-Lauf, Überlastkupplung, variable Drehzahl und Vario-Lock.

EPTA-Procedure 05: Einzelschlagenergie

Procedure 05 der European Power Tool Association (EPTA) liefert ein gemeinsames Verfahren zur Bestimmung der Einzelschlagenergie von Bohr- und Schlaghämmern.

Es definiert eine standardisierte Messmethode, die für Vergleichbarkeit zwischen verschiedenen Werkzeugen und teilnehmenden Unternehmen sorgt.

Zwar sind die in diesem Procedure definierten Parameter standardisiert, jedoch können die tatsächlichen Parameter z. B. aufgrund von unterschiedlichen Arbeitsbedingungen, Bohrerabmessungen, Zustand des Werkstücks usw. abweichen.